Unser Weingut

Das Weingut Strebel ist ein kleiner Familienbetrieb mit großer Tradition. Vor fast 30 Jahren bauten sich Reimund und Ingrid Strebel aus Weinbergen vorhergehenden Generationen ein Weingut mit vielen Kunden auf. Inmitten des rheinhessischen Hügellandes, auf 17 ha Rebfläche, wachsen vor allem Rieslinge, Silvaner, Burgunder und andere traditionelle Sorten zur Herstellung erlesener Weine. Unsere Weinberge erstrecken sich von Alzey bis fast an den Rhein nach Alsheim. Diese Weite ermöglicht uns das volle geologische Potenzial Rheinhessens zu nutzen. Kalksteinböden in Alzey, Löß-Lehm in Wintersheim, sandiger Lehm in Dorn-Dürkheim und fruchtbarer Löß in Alsheim, sind die Grundlagen auf denen unsere Reben wachsen und gedeihen. Qualitätssteigernde Maßnahmen wie Entblättern und Ertragsreduktion sind die Pfeiler unserer Philiosophie. Im Herbst können wir dann, mit ein wenig Hilfe der Natur, sonnenverwöhnte, vollreife und gesunde Trauben ernten. Diese werden dann schonend weiterverarbeitet um sortentypische Aromen zu erhalten. Die hervorragende Qualität liegt besonders Bastian Strebel am Herz, der im Sommer 2010 nach der Ausbildung zum Weinbautechniker voll ins Weingut eingestiegen ist. Er kreiert die Weine im Keller, begleitet jeden Rebstock vom Rebschnitt bis zur Traubenernte und gewinnt mit unseren Weinen bei Weinwettbewerben viel Lob, Anerkennung und jede Menge Auszeichnungen. Vervollständigt wird unser Team durch Oma Erna, Opa Heinz, Leszek Hinc, Svenja und Annika Strebel (Deutsche Weinkönigin 2011/2012)